Chorgemeinschaft Aschaffenburg-Schweinheim 1858 eV
Chorgemeinschaft Aschaffenburg-Schweinheim 1858 eV

Rückblick 2015

 

 

23.01.2015     19 Uhr Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen in der Turnhalle

                         näheres unter:  Mitteilungen des Schriftführers

 

31.01.2015     15 Uhr Lakefleischessen im Sängerheim

 

Am Samstag 31.01.2015 lud die Chorgemeinschaft Schweinheim zum Lakefleischessen auf das Sängerheimgelände ein. Bei schönem Winterwetter konnten die Mitglieder die wohlschmeckenden Portionen am Lagerfeuer verzehren. Die Getränke spendierte unser Erhard Büttner. Vielen Dank ans Organisationsteam für die gelungene Veranstaltung.

 

21.03.2015     9.00 Uhr Aktion Saubere Landschaft Reiterweg von

                         Ebersbacher Str. bis Gailbacher Str. und rund ums Sängerheim

 

Aktion Saubere Landschaft

Unter diesem Motto beteiligte sich die Chorgemeinschaft am 21.03.2015 an der alljährlichen Säuberung der Landschaft entlang des Reiterwegs von der Ebersbacher Straße bis zur Einmündung am Gailbachtal und rund um`s Sängerheim.

 

27.03.2015     19.30 Uhr Preisschafkopf im Sängerheim

 

Zum 20. Preisschafkopf am 27.03.2015 fanden sich 32 Schafkopfbegeisterte im Sängerheim ein.

Vorstand Achim Bruness begrüßte die Teilnehmer, danach begann der dreistündige Spielbetrieb. Unter Aufsicht von Turnierleiter Udo Höflich wurden zwei Durchgänge mit je 32 Spielen gespielt. Turniersieger war Thomas Schnackig mit 84 Punkten, auf den weiteren Plätzen folgten Rudi Kolb (54 Punkte), David Seifried (51 Punkte), Peter Dölger (47 Punkte) und Michael Braun (44 Punkte). Den Trostpreis erhielt Anskar Härder.

Es wurden 35 Herz-Solo und zwei Solo-tout gespielt.

Die Chorgemeinschaft bedankt sich bei der Spielerin (1) und den Spielern (31) für die Teilnahme.

 

 

08.05.2015     19.30 Uhr Liederabend bei Germania Hösbach F/M/G

                          in der Kultur- und Sporthalle

 

07.06.2015     10 Uhr Bergfest

                         Matinee mit:

                        Sängerbund Ebersbach,
                        Gesangverein Germania Hösbach,
                        Sängervereinigung Harmonie Polyhymnia Lämmerspiel,
                        Sängervereinigung Krombach - Abundzuma Cantara,
                        Gesangverein Frohsinn Mömlingen
 
14.06.2015      Besuch Bayerische Gartenschau Alzenau
 

Am Sonntag 14.06.2015 fuhr die Chorgemeinschaft zur Bayerischen Gartenschau nach Alzenau.

Vormittags besuchten wir den Generationenpark und den Energiepark an der Kahl. Bei dem Rundgang konnte man sich an vielen Blumenbeeten erfreuen und Anregungen für den eigenen Garten mitnehmen.

Am Sonntag war auch der Tag der Chöre. Auf zwei Bühnen sangen Mitgliedsvereine des Maintal-Sängerbundes und legten einen Klangteppich über das Gartenschaugelände. Wir beteiligten uns mit Frauenchor, gemischtem Chor und Männerchor an der Veranstaltung und erfreuten eine knappe Stunde lang die Gartenschaubesucher. Peter Rady führte durch das Programm, Robert Eidenschink begleitete am Piano. Die Leitung hatte Chorleiter Hermann Arnold. Danach trafen sich die Sängerinnen und Sänger im Sängerheim zum Abschlußschoppen.

 

 

28.06.2015     Harmonie Goldbach 14 Uhr

 

05.07.2015     16 Uhr GV Frohsinn Mömlingen (Leitung Werner Durschang)

 

11.07.2015     19 Uhr Serenade in Obernau (Frauenchor)

 

27.07.2015     18.30 Uhr Sängerheim

                         Verabschiedung unseres langjährigen Chorleiters Hermann Arnold

 

Abschied von Chorleiter Hermann Arnold.

Am 27. Juli trafen sich die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft Schweinheim im Sängerheim, um sich von Chorleiter Hermann Arnold zu verabschieden.

Vorstand Joachim Bruneß berichtete in seiner Laudatio über die Höhepunkte der 13jährigen Dirigententätigkeit von Hermann Arnold:

Zwei Konzertreisen zum befreundeten Chor „Chorale Scamelvilla“ nach Honfleur (Normandie) 2003 und 2010,

Jubiläumskonzert zum 150jährigen Bestehen der Chorgemeinschaft 2008,

Weihnachtssingen in der Justizvollzugsanstalt im Strietwald 2009,

Mitgestaltung der CSU-Weihnachtsfeier mit Empfang im Maximilianeum 2010,

Mitwirkung beim Kreischorkonzert „Matinee im Schöntal“ 2011,

Beteiligung beim Konzert des Sängerkreis Aschaffenburg im Stadttheater 2013,

Auftritt Bayerische Gartenschau Alzenau 2015,

Lieder beim Wein in der Turhalle Schweinheim im 2jährigen Turnus.

Weiterhin sind zu erwähnen viele Besuche und Auftritte bei befreundeten Chören, bei den Adventskonzerten in St. Gertrud, Gestaltung von Gottesdiensten, Totengedenken für unsere Mitglieder, Probenwochenenden, Ständchensingen und vieles mehr.

Ein wichtiger Punkt in der Dirigentenzeit von Hermann Arnold war die Gründung des Frauenchores im Jahre 2012, sodass die Chorgemeinschaft jetzt als Frauen-, Männer- oder gemischter Chor auftreten kann.

Die Vorstandschaft Joachim Bruneß und Sabine Rinner dankten dem scheidenden Chorleiter für 13 Jahre chorische Arbeit und überreichten ein Geschenk. Frauen- und Männerchor sangen zum Abschluss noch einige Lieder mit ihrem langjährigen Chorleiter.

Hermann Arnold bleibt dem Chorgesang auch weiterhin verbunden als Präsident des Maintal-Sängerbundes.

Wir wünschen Herrn Arnold für die Zukunft alles Gute.

 

 

06.09.2015     11 Uhr Benefizkonzert Günter Kolb für Aschaffenburger Kinderträume

                         15 Uhr Bayer. Biergarten

 

02.10.2015     Übergabe von 500 Euro an Bürgermeister Jürgen Herzing für die                                Flüchtlingshilfe der Stadt Aschaffenburg in der Erbighalle 

     

10.10.2015     20.00 Uhr

90 Jahre Eintracht Großkahl in der Turnhalle Kleinkahl (M)

 

Am 10.10.2015 beteiligte sich der Männerchor der Chorgemeinschaft an der Akademischen Feier zum 90jährigen Bestehen des Gesangvereins Eintracht Großkahl. Unter Leitung von Werner Durschang sangen wir: Wanderschaft, Mala moja und Auf der Schwäbschen Eisebahne. Die Verbindung zu Großkahl besteht durch den Auftritt des Chores bei unserer Matinee beim Bergfest.

 

 

17.10.2015    

19.30 Uhr Sängerkranz Sulzbach Weinabend in der Main-Spessart-Halle (M)

 

Weinabend bei Sängerkranz Sulzbach

Am Samstag 17.10.2015 beteiligte sich der Männerchor der Chorgemeinschaft am Weinabend des Sängerkranz Sulzbach. Unter dem Motto „wir singen zum Wein“ hatte der Verein sechs Chöre in die Main-Spessart-Halle eingeladen. Unser Chor sang die Lieder: „Im Weinparadies“ von Robert Pappert, „Slowenischer Weinstrauß“ von Walter Pappert (Solist Jürgen Herold), „Aus der Traube in die Tonne“ von Kurt Lissmann und „Sieben Fässer Wein“ von Norman Ascot (Bearb. Werner Theisen). Mit dem Spruch „Wenn Freunde auseinandergehn“ verabschiedeten wir uns von den begeisterten Zuhörern. Es war ein gelungener Auftakt für unseren neuen Chorleiter Peter Wilhelm.

 

 

22.11.2015    

10 Uhr  Messe für Verstorbene der Chorgemeinschaft in St. Gertrud

anschließend Totengedenken am Ehrenmal im Sängerheim

Frühschoppen mit Weißwurstessen

 

17 Uhr  Singen beim Sonetschko Weihnachtsmarkt in Nilkheim

 

Am Sonntag 22.11.2015 gestaltete die Chorgemeinschaft Schweinheim die Messe für ihre verstorbenen Vereinsangehörigen in der Kirche St. Gertrud mit Gospeln (christliche Lieder afroamerikanischen Ursprungs). Der Männerchor sang „Down by the riverside“ und „Ride the chariot“, der Frauenchor „I sing holy“ und „Heaven is a wonderful Place“, der gemischte Chor „Jesus be a fence“ und „Senzenina“. Robert Eidenschink begleitete den Chor und spielte auch die Orgel. Nach dem Gottesdienst hielt die Chorgemeinschaft an ihrem Ehrenmal im Sängerheim ein kurzes Gedenken für die im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder und für die Opfer der Anschläge in Frankreich. Dabei sang der Männerchor „Schäfers Sonntagslied“ nach dem Gedicht von Ludwig Uhland, Chorsatz Konradin Kreutzer.

Der Nachmittag stand im Zeichen der Solidarität mit dem Kinderheim in Sonetschko (Ukraine). Beim Sonetschko-Weihnachtsmarkt in Nilkheim sangen Frauen- und Männerchor unter Chorleiter Peter Wilhelm abwechselnd die Lieder „Es wird scho' glei' dumper“ Satz Lorenz Maierhofer, „Feliz Navidad“ Arr. Peter Wilhelm, „Hymne an die Nacht“ von L. Van Beethoven, Weihnachtsglocken“ von Hermann Sonnet, sowie einige Gospels.

 

 

25.11.2015   

18.30 Uhr Ausschußsitzung im Sängerheim (Bar)

 

 

19.12.2015

18 Uhr Weihnachtsfeier im Sängerheim

 

Am Samstag 19.12.2015 trafen sich die Vereinsmitglieder der Chorgemeinschaft Schweinheim im adventlich geschmückten Sängerheim zur Weihnachtsfeier. Nach Begrüßung und einstimmenden besinnlichen Worten des Vorsitzenden Achim Bruness sang der Männerchor unter Leitung ihres Dirigenten Peter Wilhelm die Chöre „Hymne an die Nacht“ von L. van Beethoven und das Lied „Weihnachtsglocken“ von Hermann Sonnet. Der Frauenchor sang „Stille Nacht, heilige Nacht“ von Franz Gruber, Satz Lorenz Maierhofer und wurde dabei vom Männerchor begleitet mit dem Text „Ehre sei Gott in der Höhe“. Danach brachte Margit Braun mit dem Vortrag „Lametta“ die Zuhörer zum schmunzeln. Renate Oberle erzählte über „das traurige Glöckchen“, das später das Christkind bei den Kindern ankündigen durfte. Hermina Wagner und „Nikolaus“ Marjan Hrebenar sangen ein ukrainisches Weihnachtslied in ihrer Muttersprache. Nach dem gemeinsamen Essen brachte der Frauenchor „Es wird scho' glei' dumper“ von Lorenz Maierhofer, „Feliz Navidad“ Arr. Peter Wilhelm und „Auf einmal geht die Sonne auf“ Arr. Peter Wilhelm. Von Margit Goldhammer hörten wir die nachdenklich stimmende Geschichte „Macht hoch die Tür“ aus dem Weihnachtsbuch von Helmut Zöpfl, Gedanken zur Herbergsuche, die auch heute aktuell sind. Mit alpenländischen Weisen auf Zither und Gitarre von Chorleiter Peter Wilhelm und Frau Gertraud Fauner klang die Feier aus. Der Abend war eine schöne Einstimmung auf Weihnachten.

 

Bericht: Leonhard Goldhammer

Kontakt

Vorstand:

Joachim Bruneß

Ziegelhüttenweg 13

63743 Aschaffenburg

Telefon: 06021 - 9 44 26

achimbruness@arcor.de

 

Schriftführerin:

Karola Roehrig

karolas.chor@gmail.com

 

Rufen Sie einfach an 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



Chorprobe

Montags   

18.30 - 20.30 Uhr 

im Vereinslokal

Turnhalle Schweinheim

Sportweg 8

 Gaststätte           Sängerheim  

Reiterweg 50
63743 Aschaffenburg

Telefon:   06021 -  9 44 07

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chorgemeinschaft Schweinheim